• Empfehlungen der ADANO zur Durchführung der Elektrischen Reaktions-Audiometrie mit transienten Potentialen
  • Empfehlungen der AGERA zur pädaudiologischen Konfirmationsdiagnostik (follow-up) nach nicht bestandenem Neugeborenen-Hörscreening

Die “Empfehlungen der AGERA zum Einsatz objektiver Hörprüfmethoden im Rahmen der pädaudiologischen Konfirmationsdiagnostik nach nicht bestandenem Neugeborenen-Hörscreening” – kurz “Follow-up-Empfehlung” – wurden inzwischen vom ADANO Vorstand und vom Präsidium der DGHNO bestätigt, in der HNO veröffentlicht und damit zitierfähig.

  • Spezifikation der International ERA Study Group für BERA-Systeme für das follow-up nach nicht bestandenem Neugeborenen-Hörscreening